Über uns

Wörmann Team

Die Gründung des Wörmann-Teams erfolgte im Jahre 2002 im ostwestfälischen Schloß Holte -Stukenbrock. Die Umfirmierung zur Wörmann Team GmbH & Co. KG fand im Jahr 2007 statt. Für frischen Wind sorgte der Standort- wechsel 2017 in die neuen Räumlichkeiten des „Energie Gewerbeparks“ in die Falkenstraße 91–97 und bewirkte im Unternehmen einen maßgeblichen Umschwung. Das Areal ist im Besitz von Geschäftsführer und Eigentümer Nils Wörmann und umfasst eine Gesamtfläche von 21.000 m2. Seit 2018 kann das Wörmann-Team zusätzlich zur Verkehrstechnik zwei weitere Geschäftszweige vorweisen: die Abbruchtechnik/Entsorgung von Windkraftanlagen und die Beschriftungstechnik.

Neben einem modernen Büro- und Verwaltungsgebäude sowie diversen Werkstattflächen befinden sich ein moderner Fuhrpark und das Lager der Arbeitsmaterialien auf dem Firmengelände. Zur Ausstattung des Fuhrparks gehören eine Vielzahl von Lastkraftwagen mit diversen Aufbauvarianten , 20 Montage- und Werkstattwagen und sechs Begleitfahrzeuge der Generation BF4. Auch mobile Lichtsignalanlagen, LED-Leittechnik für Autobahnen- und Bundesstraßen, mobile Beleuchtungselemente, Stahl- und Kunststoffplatten, Baken und Absturzsicherungen sowie notwendige Beschilderungen zur Absicherung von Baustellen zählen zur Ausstattung der Verkehrssicherung – das Wörmann-Team bietet also alles, was für den kompletten Ausbau für Schwerlasttransporte an Verkehrslenkenden Maßnahmen benötigt wird. Durch die Bündelung der einzelnen Bereiche an einem Standort werden wir Ihren Anforderungen an kürzeren Wegen und schnelleren Reaktionszeiten gerecht und nutzen gekonnt die entstehenden Synergieeffekte. Dazu trägt auch die verkehrsgünstige Lage unseres Firmensitzes in unmittelbarer Nähe zu den Bundesautobahnen A2 und A33 bei.

„Ich bin sehr stolz, dass wir mit unserem starken und engagierten Team so viele zufriedene Kunden an uns binden konnten. „
– Nils Wörmann –